bleib

einem Beaglewelpen das Bleiben beizubringen ist etwas schwieriger, da der Welpe von Grund auf neugierig ist und ständig den Drang hat sich zu bewegen. Um so wichtiger ist es ihm das “bleib” bei zu bringen. Am besten gehen Sie wie folgt vor: lassen Sie den Beagle platz machen. Belohnen Sie ihn so lange er liegen bleibt von Zeit zu Zeit immer wieder. Am besten immer dann wenn er kurz davor ist wieder auf zu stehen. Bedenken Sie, “bleib” ist ein Befehl der nur duch ein anderes Kommando (z.B. geh ab) wieder aufgehoben werden darf. Nicht der Beagle entscheidet wann er wieder aufzustehen hat, sondern Sie! Sollte Ihr Beaglewelpe immer wieder aus dem platz Kommando von selbst aufspringen so machen Sie ihm mit tiefer Stimmer und z.B. einem “nein” deutlich, dass dieses Verhalten nicht gewünscht ist. Bringen Sie ihn wieder in die Ausgangsposition (platz) zurück und belohnen Sie sein Verharren in dieser Position. Wenn Sie merken, dass der Beagle aufspringen will geben sie kurz vorher das Kommando zum Aufheben des platz Kommandos und sagen z.B. “geh ab” oder “ok”.
Handzeichen: z.B.

Das könnte Sie auch interessieren:

Comments are closed.